Anklamern

Termine

01

1. Mai 2018 Projektierung der Konzeptänderung

09

Am 9. September 2018 findet zum 25. mal der Tag des offenen Denkmals statt. Wir machen (wieder) mit!

 

 

 

 

Tag des offenen Denkmals, "Wohn- und Wirtschaftshaus mit Speicherhaust", Keilstr. 11, 17389 Anklam, Zugang über Pristerstr. / Baustr. Hoftor. Wir den Hof noch einmal mit schön sauber! Am Sonntag wird ein sehr schönes Hoffest stattfinden, die nichtalkoholischen Getränke und alle Führungen sind gratis!!! Wir öffnen um 12:00 Uhr das Hoftor und bereiten so gut wie möglich zwei große Hausführungen vor (13:30 Uhr und 15:30 Uhr), sowie eine Kellerführung (16:30 Uhr). Bitte unbedingt beachten: Wir sind (noch) nicht barrierefrei! Der Kellerzugang ist noch als gefährlich einzustufen, wir übernehmen keinerlei Haftung! Bitte vorher anschauen und selber entscheiden! Es gibt keinen Eintritt, allerdings gilt bereits unsere Hausordung (http://anklamern.de/hausordnung.html). Wir begrüßen und umsorgen gerne freundliche, weltoffene und nette Menschen. Bringen Sie bitte etwas Geduld und viel Freude mit, wir werden unser Bestes geben! Wenn mal etwas nicht klappt, bitte sagen, wir hören gerne auf konstruktive Kritik. Wir verfügen über WC´s und bitten Sie diese so zu verlassen, wie sie sie vorzufinden wünschen. Interessierte können um 16:30 Uhr unserem Vortrag (im Hof) zu den geplanten Aktivitäten der nächsten drei (Sanierungs)Jahre beiwohnen. WIR FREUEN UNS AUF SIE UND EINEN SPANNENDEN TAG DES OFFENEN DENKMALS!

INNOVATION & TRADITION

 

Der in Anklam einzige und regional größte städtische barocke Wohnspeicherbau wurde im 18. Jh. errichtet. Prägend war die Umbauphase um 1930, wahrscheinlich wurde der Bau früher als Brauerei genutzt. Im besonderen Maße bestimmen folgende Elemente den Denkmalwert und die Originalität: Gebäudekubatur mit Trauf- und Firsthöhen einschließlich des Dachstuhls. Eine Hängedecke über dem alten Gerichtssaal und ein Gewölbekeller, mit separatem Bunker, sind ebenso historisch wertvoll.

 

Bei Fragen oder Anregungen zum Projekt freuen wir uns auf Ihre Nachricht über unser Kontaktformular! Unser Bautagebuch finden Sie hier: bautagebuch.anklamern.de

 

 

 

Besonderheiten/ Start ab 1. Juli 2016

Keilstr. 11, 17389 Anklam

Historischer Kamin

Anklam ist eine besonders schöne Hafenstadt.

 

Hier setzen wir auf die Zusammenführung von Mehrgenera-tionenzusammenhalt und Innovation. Soziales trifft Wirtschaft. Und anders herum. Lassen Sie sich überraschen.

GALERIE

Wir übernehmen für fehlerhafte Links und Inhalte verlinkter Seiten keine Haftung.

Ziele

Ziel ist ein gesamtheitliches soziales und wirtschaftliches Konzept. Nur möglich mit motiviertem Personal. Und Förderung. Vielen Dank!.

 

Sanierung

Zuerst muss nachhaltig saniert werden. Ökologisch und werterhaltend.

 

Gestaltung

Nach der Sanierung kommt die Gestaltung. Raum für Raum. Eine tolle Herausforderung.

 

Umsetzung

Leben bringen die Mitarbeiter in das Haus. Und soziale Kompetenz. Vorab Danke an Alle!